Starriertes Edelstahlblech ist langlebig, langlebig und anti Vandalen, die Muster sind attraktiv und bieten Designern ein einzigartiges Material, mit dem sie arbeiten können. Diese erhöhte Festigkeit kann auch verwendet werden, um Gewicht zu sparen, was einen deutlichen Vorteil für gemusterten Edelstahl bietet, im Vergleich zu nicht gemusterten Edelstahlblechen oder anderen weniger arbeitshärtenden gemusterten Blechmetallen. Diese geprägten Blätter haben viele Anwendungen, wir verwenden in der Regel Quadrate für Tischplatten, Displayregale, Verkleidungen und Küchenwandverkleidungen. Die durch diese Verfahren gemusterten Bleche können in Dicken ab 0,1 mm hergestellt werden. Es kann eine Reihe von Blechlängen hergestellt werden, obwohl die Herstellung und Handhabung von Längen über 4000 mm schwierig ist. Mattgewalzte Oberflächen sind als Finish 2F in Tabelle 6 der BS EN 10088-2 bezeichnet. Diese werden durch “Hautpass” hergestellt, der die flach gewalzte Edelstahlspule auf aufrauten Walzen rollt, und nicht auf den polierten Walzen, die zur Herstellung der glatten 2B-Oberfläche verwendet werden. Die 2F-Oberfläche wird als gleichmäßige, nicht reflektierende matte Oberfläche beschrieben. Der BSSA Buyers Guide kann verwendet werden, um Mitgliedsunternehmen zu finden, die bei der Spezifikation und Lieferung von gemusterten Oberflächen helfen können. Geben Sie auf der Seite “Member Products and Services” “gemustert” in das Feld “Suchen, was” ein, wobei die Schaltfläche “Produktlieferant” ausgewählt ist. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Suchen”, wobei “Sheet-patterned-Flat Products” hervorgehoben ist, um eine Kontaktliste anzuzeigen.

Bei Flachprodukten aus rostfreiem Stahl (Bleche) werden “gemusterte” Oberflächen in der Regel als Relief oder dreidimensionale Effekte genommen, die entweder durch Texturwalzen oder Pressen (Prägung) gebildet werden. Der Reliefeffekt kann entweder nur auf einer Seite sein, mit einer ebenen, flachen Oberfläche auf der Rückseite oder als tiefere dreidimensionale Muster, die durch das Blatt gebildet werden, indem sie durch Paarungspaare rollen, die männlich-weiblich gemusterte Rollen aufeinander abgestimmt haben. Gemusterte Oberflächen werden in der Fertigungsmühle oder bei spezialisierten Verarbeitern hergestellt, indem gemusterte oder strukturierte Walzen verwendet werden, um die Oberflächenmerkmale durch Kaltwalzen zu bilden. Die vollen Blechgrößen sind 2500mm x 1250mm. Wir verkaufen komplette Blätter oder Teileblätter und bieten einen Cut-to-Size-Service. Die feineren Texturmuster können auch verwendet werden, um Gleitreibung in Anwendungen wie Lebensmittel- und Getränkemaschinen und Dosiergeräte, Supermarkt-Check-out-Schalter, Fotomaschinen usw. zu reduzieren. Im Vergleich zu flachen Edelstahlblechen verbessern gemusterte Oberflächen auch die Wärmeableitung und können so verwendet werden, um die Gehäusetemperaturen von Haushaltsgeräten zu reduzieren, die Wärme erzeugen. Grade 316 Edelstahl ist auch in vielen Mustern erhältlich.

Das Kaltwalzen von Mustern auf austenitischen Edelstahlblechen, die im Handel erhältlich sind, einschließlich 1.4301,304 und 1.4401,316, führt zu einer erhöhten Festigkeit und Blechsteifigkeit gegenüber der, die normalerweise von der formverändernden Formänderung erwartet wird. Diese Stahltypen härten deutlich aus und erhöhen ihre Festigkeit und damit die Steifigkeit gemusterter Edelstahlplatten. Die gemusterte Oberfläche kann auch dazu beitragen, die visuellen Auswirkungen von Effekten a-ebenerweise (“Öldosen”) zu unterdrücken, die manchmal auf nicht gemusterten Blättern zu sehen sind. Dies macht gemusterte Edelstahlbleche besonders nützlich für große innen- und außen verkleidete Merkmale. Darüber hinaus hilft die diskontinuierliche, arbeitsgehärtete Oberfläche dieser gewalzten oder gepressten Oberflächen auch dabei, die Auswirkungen von Kratzern und Fingermarken zu verschleiern.